Powidltascherl aus Böhmen
:


Zutaten für 6 Personen

Teig:
300 gr Dinkelmehl 
2 Eier
etwas Salz
5 Essl. Wasser

Füllung:
100 gr Powidl (Zwetschgenmus)
1 Essl. Rum
Zimt

Zum Anrichten:
150 gr geröstete Semmelbrösel
2 - 3 Essl. Puderzucker
Zimt

Zubereitung:

Mehl auf ein Backunterlage sieben und mit den Zutaten rasch zu einen festen
Teig verarbeiten.
Einen halben Zentimeter ausrollen und runden Flecken ausstechen
die Füllung gleichmäßig verteilen
 Die Teigränder mit Wasser festbestreichen, übereinander schlagen und fest mit einer
Gabel zusammen drücken..
Die Tascherl  jetzt für ca.6 Minuten in siedendes Salzwasser geben bis sie oben schwimmen.
Dann mit einem Schaumlöffel herausholen und kurz im kalten Wasser abschrecken, trocknen 
und und in den Semmelbösel wälzen mit Puderzucker bestreuen.

Kommentare