Dinkel Laugenbrezen

Zutaten 

500 g Dinkelmehl
    2 P. Trockenhefe
300 ml lauwarme Milch
     1 Tl Zucker
     1 Tl Salz
    40 g Butter
   1 1/2 l Wasser
      4 El Natron
      Grobes Salz

Hefe, Zucker und 3 El warmer Milch verrühren und  15 Minuten gehen lassen. 
Mehl,  Salz,  Hefe (Dampferl) zerlassene Butter und die restliche Milch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. An einem warmen Ort gehen lassen bis er sich verdoppelt hat.
Danach den Teig auf einer bemehlten Unterlage zu einer Rolle formen.
Die Rolle in zwölf gleich Stücke teilen .
Die Teiglinge zu Brezen formen. Diese auf ein Backblech mit Backpapier legen und eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren. 
Das Wasser kochen und das Natron dazugeben.
Die Brezen für 30 Sekunden in die Lauge  legen und mit groben Salz bestreuen. 
Ofen auf 220 Grad vorheizen und die Brezen 15 - 20 Minuten backen. 




 

Kommentare