Vanillekipferl aus Wallern

Zutaten:

250 Gramm Mehl
    1 Teelöffel Backpulver
  65 Gramm Puderzucker
   1  Päckchen Vanillezucker
200 Gramm Butter
100 Gramm gemahlene Mandeln

Aus den Zutaten einen feinen Teig machen. 2 Stunden kalt stellen.

Teig zu Rollen formen, diese in kleine Stücke schneiden und daraus kleine Hörnchen/Kipferl formen.
Auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 180 Grad Umluft backen.

Auf einen Teller Zucker mit Vanillezucker mischen und die noch warmen Kipferl darinnen wälzen.

Vorsicht die Kipferl brechen leicht.



Kommentare